Skip to main content

Was ist wichtig beim Kauf von Trekkingschuhe?

Was ist wichtig beim Kauf von Trekkingschuhe?

 

Trekkingschuhe

Quelle: Pixabay.com

Trekkingschuhe müssen perfekt passen! Sie dürfen sich hier keine Abstriche leisten. Beim Onlinekauf können Sie zu Hause in aller Ruhe probieren und sollten dabei auf Folgendes achten: der obere Teil des Schuhs liegt im Idealfall so auf dem Fuß auf, dass Sie ihn gar nicht spüren. Wander- und Trekkingschuhe sollten eine Nummer größer als Straßenschuhe gekauft werden. Wichtig ist, dass die Zehen Platz haben, und zwar nach vorn ebenso wie auch nach oben.

Schnüren Sie den Schuh fest, aber so, dass nichts drückt und laufen Sie damit auch auf schrägem Untergrund. Hat der Fuß keinen Halt und bewegt er sich beim Hoch- und Runterlaufen, binden Sie den Schuh neu. Um den perfekten Trekkingschuh zu finden, muss man sich Zeit nehmen: Erst, wenn Sie einige Minuten gelaufen sind, passt er sich Ihrem Fuß optimal an. Während Sie sich im Laden spätestens jetzt für oder gegen den Kauf entscheiden müssen, können Sie die Schuhe zu Hause noch anbehalten und nach ein, zwei Stunden entscheiden, ob sie rundherum passen.

Mussten Wanderschuhe früher, als sie noch ausschließlich aus Leder bestanden, gründlich vor der ersten Tour eingelaufen werden, ist das heute nicht mehr zwingend nötig. Die neuen Schuhe können gleich auf einer leichteren Wanderung getragen werden. Das gilt natürlich nur, sofern Sie sich ausreichend Zeit für die Anprobe nehmen und sich richtig entscheiden. Weitere Kaufkriterien sind das Material, die Qualität und das Modell. Je nachdem, was Sie vorhaben, reicht ein ähnlich wie ein Turnschuh geschnittener Trekkingschuh. Vielleicht benötigen Sie aber eher Trekkingstiefel? Oder beides?

 

 

Übersichtstabelle der verschiedenen Trekkingschuhe-Kategorien

KategorieKategorie nach A. MeindlSchuh-
konstruktion
GeländeBeispielfoto
1 Aweiche, bequem
geht nicht über
Knöchel
gute Wege
alltagstauglich
Tabelle
2 A/Betwas fester,
Schaft über Knöchel
Forst- und Feldwege
Mittlgebirge
Tabelle
3 Bstabiler Schaft, feste Sohle, gute Stützfunktionschlecht befestigte Wege, leichte Touren
im Hochgebirge
4 B/Csteiferer Schaft, steife Sohle, bedingt steigeisentauglichTrekkingtouren mit viel Gepäck, Bergtouren, KlettersteigeTabelle
5 Cbiegesteife Sohle,
steigeisenfest
Hochgebirgstouren,
Gletschertouren
Tabelle
6 Dharter Schaft, absolut steife Sohle, z.T. warm gefütterthochalpiner, professioneller EinsatzTabelle

 

 

Warum es empfehlenswert ist, Trekkingschuhe online zu kaufen?

 

Quelle. Pixabay.com

Bevor Sie neue Trekkingschuhe kaufen, überdenken Sie bitte, wann und wo Sie die Schuhe vor allem tragen möchten. Und dann nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um das perfekte Paar zu finden. Einen übereilten Kauf könnten Sie sonst bald bereuen. Wo man neue Wander- oder Trekkingschuhe kauft, ist Ansichtssache. Nicht zu empfehlen sind Läden oder Abteilungen in Warenhäusern, in denen weder geschultes noch erfahrenes Personal arbeitet.

Die Verkäufer in Fachgeschäften dagegen sind meist selbst begeisterte Outdoorsportler. Hier profitieren Sie neben Fachwissen von den persönlichen Erfahrungen. Im Idealfall gibt es die Möglichkeit, die Schuhe unter der Natur nachempfundenen Bedingungen zu testen. Wenn Steine, Schrägen und Treppen für einen Probelauf zur Verfügung stehen, dann empfiehlt es sich, diese ausgiebig zu nutzen. Leider gibt es nicht in jedem Ort Sportfachgeschäfte und oft hat das Personal gar nicht die Zeit für ausreichende Beratungen. Unter Zeitdruck oder im Gedrängel eines gut besuchten Geschäftes, ist es gar nicht so einfach, den rundherum passenden Trekkingschuh zu finden. Da verwundert es nicht, dass immer mehr Sportler und Naturfreunde die Möglichkeit nutzen, ihre Ausrüstung online zu kaufen.

Der Trekking-Experte veröffentlicht neben ausführlichen Produktbeschreibungen auch Kundenbewertungen. Während Sie sich im Sportgeschäft auf die Meinung des Personals verlassen müssen, profitieren Sie online von den Erfahrungen des Trekking-Experten und an den Käufer selbst. Haben Sie sich für ein Model entschieden, können Sie dieses zu Hause ausgiebig testen. Tragen Sie dazu ruhig einen vollgepackten Rucksack, steigen Sie Treppen und behalten Sie die Trekkingschuhe ein paar Stunden an. Reiben, drücken, oder passen die Schuhe nicht, haben Sie ein 14-tägiges Rückgaberecht. Das sogenannte Widerrufsrecht gilt für jedes Produkt, das Kunden im Internet gekauft haben.

 Tipp vom Trekking-Experte:

Achten Sie beim Onlinekauf auch auf Aktionen! Auch hier beim Trekking-Experte werden Modelle aus der Vorsaison deutlich reduziert angeboten. Der einzige Unterschied zur aktuellen Kollektion ist dabei oft lediglich die Farbe.

 

 

Es gibt gute Gründe, Trekkingschuhe online zu kaufen!

 

Trekkingschuhe braucht jeder. Egal, ob Sie Genusswanderungen oder eine Fernwanderung planen oder regelmäßig mit Ihrem Hund auf Feld-, Wald- und Wiesenwegen unterwegs sind: Ein robuster Schuh, der alles mitmacht, gehört ins Schuhregal. Trekkingschuhe bieten gegenüber Turn- und anderen Freizeitschuhen überzeugende Vorteile: Ein guter Trekkingschuh vereint von der Sohle bis zum Obermaterial das Wissen und Können namhafter Hersteller. Sie sind ein „Zwischending“ zwischen Freizeit- und Bergschuhen, nämlich multifunktionale Schuhe für Alltag und Outdooraktivitäten.

Im Gegensatz zu Bergschuhen haben Trekkingschuhe biegsame Sohlen, sodass der Fuß abrollen kann. Den Unterschied spüren Sie vor allem dann, wenn Sie längere Zeit auf befestigten Wegen gehen. Das Sohlenprofil spielt je nach gewünschtem Einsatz der Schuhe eine Rolle: Trekkingschuhe, die auch auf Bergwanderungen getragen werden, verfügen über ein gröberes Profil mit einem ausgeprägten Absatz. Egal ob Wander- oder Trekkingschuh: Er sollte Nässe abhalten, den nötigen Halt geben, atmungsaktiv und langlebig sein.

 Fazit vom Trekking-Experte:

Auch falls Sie allgemein wenig Wert auf Markenartikel legen: Bei Trekkingschuhen lohnt es sich auf Modelle renommierter Hersteller zu verlassen. Den Unterschied werden Sie spüren und vor allem auf längeren Touren garantiert zu schätzen wissen. Hochwertige Trekkingschuhe sind bei guter Pflege jahrelang treue Begleiter auf unzähligen Touren sowie im Alltag.