trekking kocher

Trekking Gaskocher – eine gute Wahl für meine nächste Tour?

Wanderlust geht durch den Magen. Wer viel draussen unterwegs ist und gut Strecke gemacht hat, der weiß am Ende einer langen Tagesetappe eine warme Mahlzeit zu schätzen. Ein Campingkochset gehört also in jedes gutsortierte mehrtägige Trekking-Gepäck. Doch welcher Trekking Kocher ist das richtige für Dich? Greifst Du zum Trekking Gaskocher – oder doch lieber zur Brennpasten Variante? Wie schwer sollte er sein und wie sieht es in puncto Sicherheit aus? Bevor Du Deine Wahl triffst, solltest Du folgende Kriterien in Betracht ziehen:

  • Die Koch-Umgebung (Klima – Temperatur und  Gelände – also Verfügbarkeit von Brennmaterial).
  • Heizleistung bzw. Brennstoffverbrauch, der benötigt wird
  • Grösse und Gewicht, die der Kocher haben darf (Packvolumen)
  • Sicherheit des Kochsets bzw. Einfachheit von Wartung und Reparatur
  • Preis- Leistung (Was ist bei dem Trekking Kocher bereits mit dabei? Topf, Transportbeutel oder ähnliches?)

Wo wirst Du Deinen Trekking Kocher zum Einsatz bringen?

Im Gebirge finden sich eher seltener Holz oder anderes Brennbares. Auf „Hobo-Kocher“ oder andere Holzbasierende Kochsets kannst Du dort getrost verzichten. Solltest Du Dich also für einige Tage in grosse Höhen und kältere Gefilde aufmachen, dann packe lieber einen Benzinkocher ins Gepäck ; sie eignen sich am Besten für diese Umgebungsbedingungen, brauchen aber etwas Übung im Umgang. Ein Flammenreglerventil sollte immer dabei sein, um auch unter den widrigsten Umständen noch zuverlässig ein heißes Tässchen Tee in Händen halten zu können

Die Heizleistung von Trekking Kochern

Wenn Dir der Magen in den Kniekehlen hängt, können 2-3 Minuten eine Ewigkeit bedeuten. Die Heizleistung oder „Burn time“ gibt an, wie lange dein Kocher braucht um eine gewisse spezifische Menge Wasser zum Kochen zu bringen. Dabei gilt auch die Faustregel, umso schneller Du Wasser auf Kochtemperatur bringst, umso weniger Brennstoff verbrauchst Du.  

ESBIT Kocher – Leichtgewicht unter den Trekking Kochern

Flüssige Brennstoffreserven sind natürlich ein extra Gewicht, zusätzlich zum eigentlichen Kochset, das transportiert werden will. ESBIT, also eine Art Spiritus in brennbarer Tablettenform ist gewichtsmäßig unschlagbar, hat aber den Nachteil dass es nicht durch grossartiger Heizleistung glänzt. Im Gegensatz dazu bieten die meisten Trekking Gaskocher eine mehr als solide Leistung, wenn es um Heizgeschwindigkeit geht und kommen in gewichtsoptimierten – Kartuschen, so dass die meisten Leichtgewicht-Trekker trotz Zusatzgewichts auf dieses bewährte Koch-System zurückgreifen

Lässt sich Dein Trekking Kochset leicht reparieren ?

Bei Campingkochsets verstopft schon mal eine Düse oder ein Schlauch. Dein Trekking Kochset sollte leicht und gefahrlos zu öffnen und zu reparieren sein. Leichte Zugänge und unaufwendiges Öffnen solltest Du vorab checken.

Was gilt es an Sicherheit beim Kochen auf dem Trekking Kocher zu beachten?

  1. Sorge für einen sicheren Untergrund und festen Stand des Kochsets
  2. Halte selbst und halte Deine Ausrüstung auf ausreichend Sicherheitsabstand zum Brennstoff
  3. Checke Dein Kochset vor jedem Einsatz auf eventuelle Schäden
  4. Verwende lange Streichhölzer oder ein längeres Feuerzeug um Verbrennungen zu vermeiden
  5. Habe immer eine Löschdecke oder andere Löschmaterialien griffbereit neben der Kochstelle. Wenn Der Kocher draussen verwendet wird, grabe z.B. eine kleine Kuhle und stehle in da hinein, um im Notfall ein Feuer gleich mit Erde ersticken zu können
  6. Die Kochstelle sollte immer gut belüftet sein
  7. Solltest Du im Zelt kochen, halte Dir einen Fluchtweg offen
  8. Beachte die aktuell gültige Brandverordnung vor Ort
  9. Warte und pflege den Kocher regelmäßig !

Was gehört alles zu einem Trekking Kochset?

Trekking Kocher lassen sich natürlich auch einzeln erwerben, wir empfehlen aber gleich ein ganzen Set zu kaufen, das erspart dir die einzelnen Bestandteile ühsam einzeln besorgen zu müssen . In Dein Trekking Kochset gehören:

  • Kocher
  • Brennstoff und Brennstoffbehälter
  • Topf mit Deckel und Topfgriff
  • Anzünder (Feuerzeug o.ä.)
  • Wahlweise noch ein Windschutzscheibe, eine Pfanne und ein Transportbeutel
AUTOPkio Camping Kochgeschirr Set, Portable Leichte Outdoor Kochset Kochtopf Pan Set für 2-3 Persone (Schwarz)
  • Aluminium Camping Kochgeschirr: Pfanne und Topf sind aus hochwertigem eloxiertem Aluminium, Schüssel und Löffel sind aus lebensmittelechtem Material. Alle Utensilien sind ungiftig und gesund für Ihren Hund.
  • Allzweck-Kochset: Antihaft-Pfanne zum Braten von Speisen; Topf mit hoher Kapazität mit Deckel für Essen oder Suppe (Pfanne / Topf haben lange und hitzebeständige Griffe zum Herausklappen zum Kochen); Tragbare Teekanne 0.8L für Kaffee oder kochendes Wasser; Wiederverwendbare Löffel und Schüsseln, Weinöffner, Holzspatel und Reinigungsset sorgen für ein perfektes Frühstück / Mittagessen / Abendessen für Ihre Reise.
  • Zeitsparende Kochmix-Kit: Dauerhafte Topf und Pfanne sind nicht nur Hochtemperatur-tolerant, sondern leitet auch Hitze schnell zu braten und kochen Lebensmittel. Glatte Oberfläche kann leicht mit einem feuchten Tuch oder fließendem Wasser gereinigt werden.
  • Kompakte und leichte Picknick-Kochutensilien: Alle Unordnung Kits sind in ein kleines Bündel für die einfache Kontrolle und organisierte Lagerung zusammengelegt, mit Ihrem Rucksack gebunden, um es überall zu tragen, um Ihre Reise zu begleiten. Komm mit einem Karabinerhaken.
  • Ideal für Outdoor-Küche: Das Camping-Kochgeschirr ist mit allen wichtigen Küchenutensilien ausgestattet und bietet eine ideale Lösung zum Kochen von Wasser und zum Kochen von Speisen im Freien. Perfekt für Camping, Freizeit, Notfall, Rucksackreise, Picknick und andere Outdoor-Aktivitäten.

Welche Trekking Kochset – Optionen habe ich?

Flüssig, fest, gasförmig – stehen Dir beim Kauf Deines Brennstoffsystems im Wesentlichen zur Wahl.

  • Gaskocher
  • Benzinkocher
  • Paraffinkocher (Brennpaste) oder Espit (Spiritus als Trockenbrennstoff)
  • Holzkocher
  • Multi-Fuels

Trekking Gaskocher – ideal für Einsteiger

Gaskocher sind nicht zu Unrecht die beliebtesten Camping und Trekking-Kocher weit und breit. Sie sind pflegeleicht, sauber, unaufwendig im Betrieb und gut regulier- und bedienbar. Ohne Ihre Kartusche, lassen sie sich auch leicht im Flugzeug mitnehmen. Gaskocher kommen als Steck- oder Schraubsystem. Steckkocker sind in der Regel fest mit ihrem Aufsatz verbunden, damit kein Gas austreten kann. Dadurch wirken sie oft etwas klobiger und sind schwerer.

Die Kartuschen werden in der Entwicklung der Hersteller immer leichter, haben aber immer ein gewisses Gewicht.Beim Schraubkocher haben die Kartuschen eher das Gewicht, der Aufsatz ist verhältnismäßig leicht. Wenn Du die Möglichkeit hast erst vor Ort eine Kartusche zu besorgen, reduziert sich Dein Packmaß wesentlich!

Lixada Campingkocher 25g/45g Mini Gaskocher Titanlegierung Faltbar Kanister Herd Brenner für Draussen Camping Kocher 2700W/3000W
  • 【Der faltbare Mini】Wiegt im zusammengeklappten Zustand nur 25 Gramm. Obwohl kompakt, leicht und mini. Aber der 2700W Campingkocher ist absolut leistungsstark, leistungsstarke Feuerkraft, kann einen Liter Wasser in 2 Minuten und 58 Sekunden kochen.
  • 【Hohe Qualität und Langlebigkeit】Titanlegierungsmaterial ist haltbarer. Hochwertiges Butangas-Kochfeld mit einer Flamme, kompakt, mobil, robust und stufenlos einstellbar.
  • 【Kompakt und tragbar】 Der Lixada Camping-Gasherd ist ein faltbares Design, das speziell für Reisende im Freien entwickelt wurde. Dies bedeutet, dass Sie es klein zusammenfalten und platzsparend in Ihren Rucksack oder Koffer stecken können.
  • 【Gleichmäßige Erwärmung und einfache Bedienung】 Die Flamme wird mit hoher Geschwindigkeit gedreht und die Erwärmung ist gleichmäßiger. Mit einem Klappschalter können Sie die Stromversorgung nach Ihren Wünschen steuern.
  • 【Anwendungsgebiet】Faltbarer tragbarer Mini-Campingkocher, leicht zu tragen, weit verbreitet, geeignet für Camping, Outdoor, Überleben, Trekking, Wandern, Bergsteigen und eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten.

Benzinkocher – für niedrige Temperaturen geeignet

Der größte Vorteil, den Benzinkocher bieten ist wie schon vorher erwähnt der Einsatz in widriger Umgebung und Kälte weit jenseits des Gefrierpunkts. Das Zelt riecht allerdings schnell nach „Tankstelle“, immerhin verbrennt man Benzin und genauso vorsichtig wie dort sollte es auch beim trekking verwendet werden. An eben diesen Tankstellen ist Benzin als Brennstoff in der Regel schnell besorgt. Benzinkocher bieten eine grosse Heizleistung, sind aber eher die schwerere Variante des Trekking Kochers. Für Flamme und Druck braucht es etwas Übung, um sie richtig zu regulieren und neben der Geruchsbelästigung rußt ein Benzinkocher auch nicht zu wenig.   

Leichter tragbarer Mini-Brenner Benzin- und Diesel-Kerosinofen BRS-12A integrierter Mehrstoff-Campingkocher
  • Voll einstellbare Flammenüberwachung
  • Gewicht: 570 Gramm. Kraftstofftankvolumen 450ml
  • Die Kochzeit von 1 Liter Wasser dauert etwa 3 Minuten und 20 Sekunden
  • Leistung: 2117KW, Kraftstoffverbrauch: 153g / h
  • Verwenden Sie Flugbenzin oder unverbleites Benzin, Diesel

Paraffin- oder Dosenkocher – die Brennpaste ist ultraleicht, aber gefährlich

Dosenkocher voller Ethanol, Brennpaste oder Spiritusgel sind ultraleicht und sehr gering im Packmaß. Sie lassen sich schnell im Notfall aufstellen sind Basis für viele Trekking-Kocher „Marke Eigenbau“. Die Nachteile überwiegen aber eindeutig in Hinblick auf die Sicherheit. Die Brennpaste lässt sich äußert schlecht löschen, riecht oft unangenehm und die Flamme lässt sich weder regulieren noch „abdrehen“.

ESBIT Kocher – für alle Trekker, die Zeit haben

„Erich Schumms Brennstoff in Tablettenform“ – kurz ESBIT – ist im Fachhandel erhältlich als eine Art trockener Spiritus (Urotropin). Der dazugehöriger Kocher ist klappbar und hat viele Fans unter ultraleicht-Trekkern. Sie haben ein geringes Packmaß, sind günstig und verbrennen immer in gleicher Brennstärke. Die Stabilität des Kochers leidet allerdings etwas unter der Klappbarkeit und die Flammen sind äusserst windanfällig. Die Verbrennung läuft auch hier nicht geruchsfrei ab und es kann rußig werden. Die Hitzeleistung ist auch eher etwas für Freunde des „slow cooking“.

Angebot
Esbit Uni Trockenbrennstoff-Kochset, grau, 585ml
  • Kompaktes Kochset mit sehr geringem Packmaß, aus extrem leichten hartanodisiertem Aluminium
  • Inklusive Deckel und Stand
  • Ideal für Kurzreisen zum Kochen von Wasser (z.B. für Getränke oder „Convenience Food“) und Erwärmen von Speisen und Getränken
  • Topf mit Volumenanzeige in ml und oz
  • Praktische Deckelaufhängung, klappbare Griffe, mit praktischem Netzbeutel

Hobo Kocher – Trekking Holzkocher immer schön natürlich

Ein Hobokocher arbeitet wie ein Kamin (oder Anzündkamin beim Grill) und ist für feste Brennmaterialien ausgelegt. Ein Holzkocher bedient natürlich den Selbstversorgertraum unter den Trekking Kochern schlechthin– das Brennmaterial muss im Idealfall nicht mitgeschleppt werden, es riecht angenehm und es kommt schnell Lagerfeuerromantik auf. Allerdings nur solange das Wetter mitspielt. Funkenflug, starke Wärmeabstrahlung zum Boden erhöhen die Waldbrandgefahr.In temperate environments don’t cook inside your tent. Not only do you risk starting a fire, but there’s also the carbon monoxide risk associated with white fuel cookers.

WIKA Hobo Kocher FlexFire 4 Made in Germany mobiler Camping Ofen, Outdoor Kocher Grill für Bushcraft Angeln Wandern Reisen Familien V4A Edelstahl Premium Esbit Trangia Gas Kocher für Jedermann
  • ✅ Mittel/großer Outdoor Kocher ✅ Qualität "Made in Germany" ✅ Extrem schneller Auf- und Abbau des Hobo Kochers von unter einer Minute. ✅ Anpassbar von der kleinen Tasse bis zur großen Pfanne
  • ✅ Flexibel in der Art des Brennstoffs, ✅ Multifuel fähig! Alle Arten von ✅ Holz, ✅ Spiritus Kocher, ✅ Trangia, ✅ Gaskocher, ✅ Gel-Kocher, ✅ Festbrennstoffe wie ✅ Esbit oder ✅ Kohle nutzbar
  • ✅ Umweltfreudlicher CO2-Neutraler Betrieb des Holzofens möglich. ✅ Ascheplatte zum Schutz des Bodens gegen zu hohe Hitze. ✅ Robust durch die Verwendung von hochtemperaturbeständiger V4A-Legierung, Spülmaschinenfest ✅ Damit Leicht und kompakt zu verstauen.
  • ✅ Einfache Anpassung der Brenn- und Ascheplatte zur Nutzung anderer Brennstoffe möglich. ✅ Idealer Abstand zwischen Trangia und Topfboden
  • ✅ Der Feuerkocher ist dein perfekter Begleiter für ein Camping Feuer in wunderbarer Atmosphäre. Geeignet als Notfallkocher. ✅ Geliefert wird der Wood Stove in einer hochwertigen Segeltuchtasche. Upgradefähig zur 6er-Serie!

Multi-Fuels – ein Trekking-Tausendsassa, der aber auch einen Preis kostet

Multi-Fuel Kocher brennen mit (Rein-)Benzin, Flüssiggas oder Spiritus. Dadurch hat man natürlich eine grossartige Flexibilität in der Brennstoffwahl, sollte einem mal der Brennmaterial ausgehen. Dementsprechend gibt es eigentlich keine Region oder Anwendungsgebiete, wo er nicht zu gebrauchen ist. Allerdings sind die Multi-Fuel Kocher so ziemlich die Schwergewicht im Trekking-Kocher Angebot; sie erfordern echtes KnowHow in der Benutzung und sind auch noch zusätzlich sehr wartungsintensiv. Mangelnde Pflege bietet hier ein besonderes Sicherheitsrisiko und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Optimus Kocher NOVA Multifuelkocher
  • Multifuel-Expeditionskochern - Bei diesem Kocher sind Sie nicht eine einzige Brennstoffart begrenzt. Mögliche Brennstoffe: Reinbenzin, Kerosin, Diesel, Petroleum
  • Durchschnittliche Brenndauer: Bis zu 150 Minuten bei voller Leistung (mit 450 ml Brennstoff)
  • Durchschnittliche Kochzeit für 1 l Wasser: Ca. 3.5 min/l, je nach Klima, Höhe etc. * Leistung: 2850 Watt
  • Gewicht: 460g * Maße: 140 × 80 × Ø 65
  • Brennstoff ist nicht im Lieferumfang enthalten!

Fazit: Trekking Gaskocher sind unsere Wahl

Für jede Trekking-Tour findet sich ein passender Kocher, die hier oder da seine Stärken ausspielen kann. Ein echter Allrounder, der auf den gängigsten Trekking.Touren unser Begleiter ist, ist ein Trekking Schraub-Gaskocher. Leicht, sauber, günstig und easy zu bedienen ist er unser Favorit. Und sollte es doch einmal in kühlere Regionen ziehen, gibt es noch Gaskocher mit Vorheizschlaufe und speziellem Wintergas im Angebot der Hersteller.

SGODDE Campingkocher mit Piezozündung,Klein Faltbar Winddichter Camping Gaskocher,3500W Kompakt Haltbar Gasbrenner für Trekking Picknick Outdoor,mit Tragebox
  • 【HOHE ENERGIEEFFIZIENZ】Dieser Gaskocher Camping bringt nachweislich einen Liter Wasser in 3 Minuten zum Kochen. Die rotierende Flamme und die Wabennetzabdeckung bringt eine hohe Wärmeeffizienz und eine volle Verbrennung, wodurch Kraftstoff erheblich gespart wird.
  • 【LEICHT ZU ENTZÜNDEN UND EINSTELLEN DER FLAMME】Dieser Camping Kocher hat eine piezoelektronische Zündung.Einfach den Kanister festschrauben und den Zündschalter drücken, um zu zünden (Kanister nicht im Lieferumfang enthalten). Mit dem eingebauten Flammeneinstellknopf können Sie die Flamme nach Bedarf einstellen.
  • 【LEICHT & TRAGBAR】Dank des kompakten Designs spart dieser Outdoor Gaskocher viel Platz für Sie.wiegt nur 420 g (14,8 oz). Mit einem kleinen hübschen Koffer ist der Gaskocher Kartusche leicht zu tranzportieren.Dieser tragbare Campingkocher eignet sich perfekt für Camping im Freien, Rucksacktouren,Wandern, Bergsteigen, Angeln, Schneegebiete und alle anderen Outdoor-Aktivitäten.
  • 【HOHE QUALITÄT DURABLE MATERIAL】Der Camping-Gasherd besteht aus einer ultraleichten Aluminiumlegierung und Edelstahl, deswegen kann unser Gaskartuschen Kocher Kratzern und Korrosion standhalten. Hat eine rutschfeste Verzahnung. Er ist stark und hält hohen Temperaturen stand. Es geeignet für den individuellen Gebrauch oder für größere Gruppen.
  • 【STABILE UNTERSTÜTZUNG】Dank der dreieckigen Stützen,Niedriger Schwerpunkt für große Stabilität.Das Design der horizontalen Zahnbaugruppe der Halterung erhöht die Reibung zwischen dem Boden des Kochgeschirrs und dem Herd. Verwenden Sie es stabiler.【12 Monate Garantie】Wenn Sie nicht mit ihm zufrieden sind. Kontaktieren Sie uns, 100% Erstattung, kein Risiko. Wir haben eine Verpflichtung für jeden Käufer 100% Zufriedenheit.